24/7 Car Towing and Recovery Services based in Lahore,Rawalpindi,Islamabad and Peshawar.Call On this Hotline-Number 0300-9453538 , 0300-4099275.

Kann nicht mehr downloaden firefox

Mehrere Firefox-Nutzer haben sich nicht in der Lage, Dateien aus dem Internet nach der Aktualisierung ihres Browsers herunterladen. Eine Gruppe von Benutzern meldete das Problem nach der Aktualisierung auf Version 69.0.2. Wenn Mozilla Firefox keine Dateien herunterladen kann, die größer als eine bestimmte Größe sind, müssen Sie möglicherweise Ihren Downloadverlauf löschen oder Ihren Downloadordner zurücksetzen. Möglicherweise müssen Sie auch Firefox zurücksetzen, um beschädigte Designs, Plugins oder Erweiterungen zu löschen. Wenn Sie Internetsicherheits- oder Virenscansoftware ausführen, sollten Sie diese deaktivieren oder neu konfigurieren, da sie Internetdownloads blockieren können. Um das Problem zu beheben, öffnen Sie die Safari-Einstellungen, und ändern Sie die Einstellung Heruntergeladene Dateien speichern in einen gültigen Ordner (z. B. Desktop). Starten Sie dann Firefox neu. Möglicherweise können Sie Download-Probleme beheben, indem Sie Ihren Downloadverlauf löschen. Klicken Sie oben im Firefox-Hauptfenster auf “Firefox” und klicken Sie auf “Downloads”, um das Download-Fenster zu öffnen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche “Liste löschen” und schließen Sie das Fenster. Wenn ein Problem mit dem aktuellen Downloadordner auftritt, kann die Auswahl eines anderen Downloadordners erforderlich sein. Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf die Menüoption “Firefox” und wählen Sie “Optionen”. Wählen Sie die Registerkarte “Allgemein”. Wählen Sie die “Dateien speichern in…” Option im Untermenü Downloads. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Durchsuchen” und wählen Sie einen anderen Ordner aus, in dem Dateien auf Ihrem Computer gespeichert werden sollen. Drücken Sie “OK”, um Ihre Änderungen zu speichern. Firefox kann möglicherweise keine Dateien herunterladen, wenn ein Problem mit dem Ordner vorliegt, in dem heruntergeladene Dateien gespeichert werden: Dateidownloads werden in dem in Firefox OptionsPreferences angegebenen Ordner gespeichert. So ändern Sie diesen Ordner: Wenn Sie die oben genannten Vorschläge ausprobiert haben, können Sie die Standardmäßigen Firefox-Downloadordnereinstellungen wiederherstellen: Andere Dateien, die unter Downloadschutz behandelt werden, können potenziell unerwünschte Downloads sein (in der Google-Richtlinie erläutert), die unerwartete Änderungen an Ihrem Computer vornehmen können. Oder, ein Download kann nicht bösartig oder unerwünschte sein, aber einfach nicht häufig heruntergeladen. Ein gelber Punkt erscheint auf dem Download-Pfeil: Laut Berichten auf Bugzilla (Mozillas Fehlerberichtsseite) und Reddit, wenn ein betroffener Benutzer versucht, eine Datei herunterzuladen, schlägt der Download sofort fehl und eine “leere” Datei erscheint im Ordner Downloads.

Wenn das Herunterladen bestimmter Dateitypen nicht funktioniert, stellen Sie sicher, dass Firefox nicht so eingestellt ist, dass diese Dateitypen anders verarbeitet werden als andere. Weitere Informationen zum Anzeigen und Ändern der Verarbeitung und Änderung der Verschiedenen Dateitypen finden Sie unter Ändern der Funktionsweise von Firefox, wenn Sie auf eine Datei klicken oder diese herunterladen. Danke! Ich habe mein altes Profil mit Erweiterungen wiederhergestellt, aber Download-Problem (und neue Erweiterungen Problem) bleibt. Ich habe versucht, die Windows-Firewall auszuschalten, aber die Situation hat sich nicht geändert. Auch Downloads funktionieren gut auf eingebauten Edge-Browser und nicht auf mozilla-basierten Tor-Browser. Löschen des Download-Verlaufs kann einige Probleme beim Herunterladen von Dateien beheben: Die neueste Version von Firefox ist Version 19 ab dem 19. Februar. Wenn Ihr Computer die Systemanforderungen des Programms nicht erfüllt, können Sie Probleme beim Herunterladen und Installieren des Webbrowsers haben. Ihr Computer benötigt einen Pentium 4-Prozessor oder neuer, 512 MB RAM und 200 MB Festplattenspeicher. Die meisten modernen Versionen von Mac und Windows funktionieren, ebenso wie einige Linux-Distributionen (eine vollständige Liste finden Sie unter Ressourcen).

Windows XP SP1 und Windows 2000 können nicht die neueste Version von Firefox ausführen. Diese älteren Betriebssysteme können nur bis Version 12 ausgeführt werden. Verwenden Sie den Link Erweiterte Installationsoptionen & andere Plattformen auf der Firefox-Downloadseite, wenn Sie ein vollständiges Offline-Installationsprogramm, eine Firefox-Version für ein anderes Betriebssystem (z. B. 32-Bit-Firefox für 64-Bit-Windows) benötigen oder wenn Sie Ihre Firefox-Installation anpassen möchten. Verwenden Sie den Link Download in einer anderen Sprache, um Ihre eigene Sprache auszuwählen.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.